Wagnis Ruhepause – 40 Tage Yoga Nidra für Frauen – Winter 2019

Das Yoga Nidra Meditations Programm  für Zuhause.

 

Stell Dir vor,

Du förderst deine Gesundheit,

erweckst Deine Kreativität,

verbindest Dich mit Deiner inneren „Wild Natur“,

lässt Dich von Deinem Herzen führen

UND… fühlst Dich dabei auch noch gut erholt!

 

 

All Das ist möglich!        

Und alles was du dafür tun musst, ist Dich hinzulegen.

Yoga Nidra ist DIE transformative Meditation auf Schlafbasis.

 

 

 

Dieses Yoga Nidra Programm vereint das Beste von allem:

1. Vierzig Tage Yoga Nidra Meditation (1 x täglich ca. 25 Minuten; egal zu welcher Zeit) Zuhause.
(Mit CD oder mp3)

Der Zeitraum für die Meditation zuhause: 09. November – ca. 17. Dezember 2019.

Der Zeitraum von 40 Tagen wird dir helfen:

  • Ausruhen (= Dein Wohlbefinden) ganz oben auf die Prioritäten-Liste zu setzen.
  • Aus einem Kreislauf der Erschöpfung auszubrechen.
  • Meditation wirklich in Deinen Alltag zu integrieren.
  • Nachhaltige Veränderungen eingefahrener Muster zu erleben.
  • Dein Leben zu täumen und Deinen Traum zu leben.

Und

2. Die Unterstützung einer Gruppe Gleichgesinnter.

Wir werden uns an vier Terminen in Niederdorf treffen.

Freitag, 08. November 2019                                 18.00 – 21.00 Uhr

Freitag, 22. November 2019                                18.00 – 21.00 Uhr

Freitag, 06. Dezember 2019                                 18.00 – 21.00 Uhr

Samstag, 21. Dezember 2019                               14.30 – 17.30 Uhr   Yoga Nidra Feier (Feedback, Motivation, Austausch und Inspiration für die Zukunft)

An jedem Abend werden wir Yoga Nidra live praktizieren. Es wird immer eine Yoga Asana Sequenz geben, die uns beim jeweiligen Thema unterstützt. Während der Austauschrunde werden Fragen beantwortet und Inspirationen gesammelt.
Auch werden wir noch weitere Werkzeuge kennenlernen, die uns auf der Yoga Nidra Reise unterstützen können.

Und

3. Die Motivation eines Yoga Nidra Fans!!!

Ich bin selbst schon durch dieses und ähnliche Yoga Nidra Programme gegangen. Für mich ist es eines der kraftvollsten Werkzeuge um Klarheit, Vitalität und Lebensfreude zu fördern. Dank Yoga Nidra hat sich mein Leben (privat und beruflich) so positiv verändert, wie ich es mir nicht mal hätte erträumen können. Apropos Träume. Yoga Nidra fördert das Träumen in der Nacht.

Ich werde Dich bei den Gruppentreffen UND dazwischen per Mail daran erinnern, wie wichtig es ist, gut für Dich selbst zu sorgen.
Damit Du Dir selbst die Erlaubnis gibst, Dich wirklich auszuruhen…um wirklich aufzuwachen!

 

 

Was kann Yoga Nidra?

Vereinfacht gesagt: Es räumt mit Erschöpfung auf!

In dem 40-Tage Programm werden wir drei Arten der Erschöpfung näher beleuchten und beginnen aus deren Kreislauf auszubrechen.

Laut Karen Brody, der Erfinderin dieses 40-Tage Programms gibt es:

  1. Körperliche Erschöpfung. (Thema des 1. Treffens: REST; Wirklich ausruhen und regenerieren)
  2. Mentale und geistige Erschöpfung. (Thema des 2. Treffens: RELEASE; Emotionen willkommen heißen und loslassen)
  3. „Lebensaufgabe“ Erschöpfung. (Thema des 3. Treffens: RISE; dem Flüstern der Seele zuhören und Klarheit über die nächsten Lebensschritte erhalten)

 

 

Du bekommst:

  • Vier Yoga Nidra Audio Dateien aus dem „Daring to Rest“-Programm auf Deutsch; von mir besprochen.(entweder als mp3 oder als CD).
  • Vier Treffen im Yogarten in Niederdorf.
  • Jeweils ein kleines Script zum Thema des Moduls.
  • Motivations- und Inspirations E-Mails zwischen den Treffen (mind. 6 Stück).
  • Auch zwischen den Treffen bin ich per Mail oder Telefon für Fragen erreichbar.
  • Ein Augenkissen.

 

 

Kosten: 228,-€

Interesse?

Fragen?

Anmeldung?

Barbara Dopfer (Trained Daring to Rest – Yoga Nidra Facilitator)

Tel. 08334-988021 oder Mail: barbara@yogarten.de

 

 

Das sagen Teilnehmer:

 

„Das Wort Ruhe hat für mich wieder mehr Bedeutung und ich kann es viel besser umsetzen. Es ist für mich eine Tankstelle zum Kraft schöpfen. Ich habe mich schon nach der ersten Meditation besser gefühlt, konnte wieder besser schlafen und meine Restless Legs haben sich wesentlich gebessert.“  Claudia S.

 

„Am besten fand ich die Erfahrung, wie wichtig „Ausgeruht Sein“ für das Allgemeinbefinden ist. Das ist wichtig, weil ich mich davor immer an letzter Stelle versorgt habe.“  Petra A.

 

„Durch die Gruppe, die Treffen und die Mails, die zwischendurch kamen, ist es mir leicht gefallen 40 Tage „durchzuhalten“.  Allein hätte ich vielleicht aufgegeben, wenn ich an einen unangenehmen Punkt gekommen wäre.“ Anita S.

 

„Bessere Konzentration; mehr Klarheit im Denken; geerdeter; mehr „im Leben stehen“; höhere Resilienz; mehr spüren und aus dem Herzen leben. Danke, es war wunderbar. Eines der besten Dinge, die mir in meinem Leben begegnet sind.“  Monika M.

 

„Ich bin ausgeruhter, nehme mich selbst besser wahr mit meinen Bedürfnissen, habe mehr Selbstvertrauen und Mut und kann Dinge besser stehen lassen. Ein Aha Moment war eine extrem tiefe Entspannung, bei der ich meine Körpergrenzen nicht mehr gespürt habe.“  Irina S.

 

„Ich bin konsequenter, meine Handlungen sind klarer. Außerdem schenkt Yoga Nidra mir das Gefühl zur Ruhe zu finden und entspannen zu können.“  Rita D.

 

„Eine sehr positive Bereicherung meines Lebens.“  Martina H.

 

„Für mich war es eine Art Persönlichkeitsveränderung und es war auch ein Weg der Trauerbewältigung. Insgesamt nehme ich mehr Gelassenheit in Stressmomenten wahr.“  Susann S.

 

„Eine bereichernde neue Erfahrung, die zu Recht den Titel „Wagnis“ trägt. Ich habe dadurch gelernt wieder mehr auf meinen Körper zu hören.“   Bettina O.

2019-07-02T10:14:15+00:00