Thai Yoga Massage2018-10-29T16:05:12+00:00

Thai Yoga Massage

Die Thai Yoga Massage unterscheidet sich etwas von der Thai Massage, die Du vielleicht aus dem Thailand Urlaub kennst. Die Drucktechniken haben ihren Ursprung in der Thai Massage und stimulieren die verschiedenen Energie Linien. Auch die Faszien und das Bindegewebe können dadurch angeregt werden.

Die Dehntechniken erinnern mehr an Yoga, weil der/die Empfangende teilweise passiv in Yogahaltungen gebracht wird. So werden die Gelenke mobilisiert.

Ein weiteres Element sind dynamische Massagetechniken, die wunderbar Blockaden lockern können, was sich wiederum positiv auf die Atmung und die Lymph- und Blutzirkulation im Körper auswirken kann.

Generell stärkt die Tiefenentspannung die Selbstheilungskräfte.

Und mal abgesehen von allen Techniken, ist es die Berührung, auf die es ankommt.
Durch achtsames Berühren wird ein positiver Hormoncocktail im Körper ausgeschüttet, der Stress verringern, das Immunsystem stärken, den Blutdruck senken, die Stimmung heben und dadurch sogar Depressionen vorbeugen kann.

Die Thai Yoga Massage unterstützt das Loslassen auf körperlicher, emotionaler und energetische Ebene und schenkt neue Lebensenergie.

DSCN5945 copy

Da die Thai Yoga Massage an jede Lebenssituation angepasst werden kann, können auch Schwangere in den Genuss dieser Behandlung kommen. Auf dem Rücken liegend, unterstützt von Yoga Bolstern und in der Seitlage, kann wunderbar entspannt werden.

 

Preise:

60 Minuten  60,- €

90 Minuten  80,-€

 

DSCN5937 copy